• Jeep
  • Fiat
  • Abarth
  • Dodge
  • Lancia
  • Chrysler
  • Ducati

Ducati Monster 821

MONSTER 821 - EINSTIEG MIT DEM EXTRA AN LEISTUNG

Wäre der Aufstieg doch überall so leicht – die wunderschöne Monster-Palette beginnt mit der Monster 797 und ihr folgt die Monster 821. Ein Naked Bike, dem es weder an Charisma noch an Power mangelt. Angetrieben wird die 821 nämlich von einem potenten 11°-Testastretta-V2-Motor, ein wassergekühlter Vierventiler der es auf stolze 112 PS (82,4 kW)* bringt. Die Optik orientiert sich stark an der großen Schwester Monster 1200 – und das ist gut so, denn auch die „kleine“ Monster besitzt den ultracoolen Look, den eben nur eine Monster hat. Selbst die Ausstattung der Monster 821 entspricht so gar nicht einem Einsteigermodell, sondern würde bei vielen anderen Herstellern als Topmodell durchgehen: Mit Riding Modes, DTC Traktionskontrolle und ABS steht serienmäßig das volle Sicherheitsprogramm „Ducati Safety Pack“ zur Verfügung.

SPECIAL FEATURES

Die neue Monster 821 hat nun in vielen Bereichen mit der aktuellen Monster 1200 gleich gezogen: Der neu geformte Tank mit der legendären Aluminium-Schnalle, das Heck, TFT-Instrumente statt LCD, Ready for DQS und DMS, der neue Scheinwerfer...
{main_mod_globalarea_area_10} {main_mod_globalarea_area_11} {main_mod_globalarea_area_12} {main_mod_globalarea_area_13} {main_mod_globalarea_area_14} {main_mod_globalarea_area_15}

NACH OBEN